kommentieren (0)Mitfahrzentrale SendeniCalTeilen

Freitag, 13. Juli 2018 - 14:30

Gemeinsame Anfahrt zur Demo "Wohnraum für alle - Mietenwahnsinn wegtanzen!" in Gießen

Demonstration am 13.7. um. 16:30 Uhr auf dem Kirchenplatz in Gießen -
mit Musik und Party auf der Abschlusskundgebung.

Anfahrt aus Frankfurt: 14.55 RE30 Richtung Marburg vom Hauptbahnhof Gleis 3 bis Gießen Hauptbahnhof, von dort 20 Minuten Fußweg (eigentlich nur geradeaus die Bahnhofsstraße runter und hinterm Marktplatz links auf den Kirchenplatz) ODER am Gießener Bahnhof in Bus 5 um 16.30 (oder Bus 24 oder 2) steigen und bis Gießen Marktplatz fahren.

(Der RE30 hält auch 15.10 am Südbahnhof - Gleis 8)

Im Zuge der Landtagswahlen am 28.10. sind in ganz Hessen Aktionen gegen die permanente Erhöhung von Mietpreisen und für solidarische Wohnkonzepte angekündigt. Am 20.10. wird dann auf einer Großdemonstration in Frankfurt dieser Protest zum Ausdruck gebracht.
Auch in Gießen wird mit Wohnungen und dem öffentlichen Raum Geld gemacht. Im Verhältnis zu den unrealistisch hohen Mieten steigt unser Einkommen kaum. Wohnungen werden wie Waren gehandelt, die den Profit steigern sollen. Für viele Menschen geht ein Großteil ihres Einkommens nur für die Miete drauf. Immer mehr werden dadurch in die Abhängigkeit von Sozialsystemen und an den Rand ihrer Existenz gedrängt. Sozialwohnungen sind Mangelware, dabei stehen in Gießen mehr als 50 Gebäude leer - manche schon seit 10 Jahren!
Für uns sind menschenwürdiges und auch selbstbestimmtes Wohnen ein Menschenrecht. Wir wollen kein profitorientiertes Gießen - wir fordern eine solidarische Gesellschaft!
Für diese Stadt wollen wir gemeinsam auf die Straße gehen und uns mit Power und Musik gegen den Mietenwahnsinn positionieren!

_source_ : message received on 11. Juli 12 Uhr

Your Comments

Extra information and comments added by site visitors

Your Comments

noch keine Kommentare